Kurse

Yoga Unterricht

In unserem Yoga-Studio bieten wir zusätzlich zu unseren täglichen Kursen auch monatliche Workshops an. Der zweistündige Workshop beinhaltet eine 90-minütige Yoga-Stunde und erklärt Grundlagen und Philosophie des Yoga.

Yoga in der Schwangerschaft

Yoga ist eine wunderbare Methode, um während der Schwangerschaft beweglich und vital zu bleiben. Wir begleiten dich auf diesem Weg mit Atem-, Körper- und Meditationsübungen. Asanas (Körperübungen) wirken präventiv gegen Rückenschmerzen, deine Muskulatur bleibt flexibel und geschmeidig. Sie richten deine Wirbelsäule auf und schaffen somit Platz für das heranwachsende Leben in dir. Die gesamte Praxis fördert schon jetzt den Kontakt zu deinem Kind im Mutterleib. Die Atem- und Entspannungsübungen sorgen für emotionale Stabilität, schaffen Vertrauen und fördern das innere Loslassen.

Der Kurs findet wöchentlich statt und bedarf keiner Yoga-Vorerfahrung. Die Übungen sind individuell angepasst an die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft. Wir geben dir den Raum, während dieser aufregenden Zeit der neuen Herausforderungen, die Balance zwischen Aktivität und Entspannung zu finden.

2-Tage Yoga-Intensiv Fortbildung – betriebliche Gesundheitsförderung

Unser Kompakt-Kurs richtet sich an Teilnehmer, die an regulären Kursen über mehrere Wochen auf Grund hoher zeitlicher Belastung nicht teilnehmen können. In besonderem Maße ist diese Intensiv-Fortbildung auch ein Angebot an Arbeitgeber, die ein Interesse an der Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter haben und dies aktiv im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung unterstützen möchten. Dieser Kurs beinhaltet einen theoretischen Teil mit 3 Einheiten à 30 Minuten und einen praktischen Teil mit 8 Einheiten à 90 Minuten. Der Preis für diesen Kurs beträgt 195,– €. Dieser Kurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs zertifiziert. Die Mindest-Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen. Die Terminabsprache ist individuell. Wesentliche Inhalte findest du in der Kursbeschreibung zum Kompakt-Kurs.

 

Yoga im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

Der Gesetzgeber und die Krankenver­sicherung er­kennen Hatha-Yoga als Maß­nahme zur gesund­heit­lichen Vor­beugung und Gesundheits­verbesserung an. Daher werden Yoga-Kurse als Maß­nahme der sog. betrieb­lichen Gesund­heitsförder­ung im Sinne der Regel­ungen des § 20a SGB V und des § 3 Nr. 34 EStG anerkannt und gefördert. Mehr dazu…

Einzelstunden

Du fühlst dich gesund und hast keine gesundheitlichen und/oder körperlichen Einschränkungen und möchtest eine Yoga-Praxis nach deinem selbst gewählten, individuellen Themenschwerpunkt. Oder gesundheitliche und/oder körperliche Einschränkungen sind der Grund, um in individueller Weise Yoga zu praktizieren. Für eine spürbare Entwicklung sind mindestens 8 Termine vorgesehen. Um diese Entwicklung auf jeder der 3 Ebenen (Körper, Seele, Geist) zu festigen oder weiter auszubauen, solltest du im Anschluss weiter Yoga praktizieren. Auf Wunsch beraten wir dich in Ernährungsfragen.

Yoga-Einzelstunde: 90 Minuten / 90,– €

Yoga-Therapie

Nach ganzheitlichem Konzept und mit Unterstützung des Patienten er­folgt in in­di­viduell ab­ge­stimmter Vorgehensweise optimalerweise die ursächliche Beseitigung von gesundheitlicher Einschränkung.
Yoga-Therapie Einzelstunde: 60 Minuten / 60,– €

Individuelle Fitness-Workouts

Yoga und mehr… Fordernde Fit­ness-Work­outs führen zur Mobi­li­sie­rung und Ent­wick­lung der phy­sischen Ebene. Ge­mein­sam er­arbeiten wir individuelle  Schwer­punkte aus den Bereichen: Kraft, Kon­dition, Schnell­igkeit, Flexi­bi­lität und Ko­ordina­tion. Auf Wunsch beraten wir dich in Ernährungsfragen.
Individuelles Fitness-Workout: 90 Minuten / 90,– €

Barrierefreies Yoga

Yoga für Senioren und Men­schen mit körper­lichen Ein­schränk­ung­en

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit gesundheitlichen und/oder körper­lichen Ein­schränkungen. Hilfsmittel, abgewandelte Übungen und die freie Wahl von Übungs­optionen werden individuell auf die Kurs-Teilnehmer abgestimmt.

Preis: 90 Minuten 18,00 € pro Teilnehmer (Mindestteilnehmerzahl erforderlich)